• xing
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Twitter Icon
  • Grey YouTube Icon

Esther Schweizer I Erbsenkamp 22F I 22175 Hamburg I +49 40 492 970 85 I +49 162 678 60 87  info@estherschweizer.de

Datenschutz I Impressum

 

© 2019 Esther Schweizer

MACHT. WAT MUTT, DAT MUTT!

27.08.2018

 

Ein kleinwenig Werbung für mehr als ein Gedanke. Eine Idee. Ein Veranstaltungsformat … Nicht nur für Hanseaten.  Die Rednergilde. Die Rednergilde, was ist das? Hier unsere Geschichte. 

 

Für Ungeduldige. Die Rednergilde

 

Wie alles begann

Im April 2016 trommelt Joachim Rumohr eine Gruppe kommunikativer Menschen zusammen. In Hamburg St. Pauli. Im Restaurant „Freudenhaus“.

 

Noch wissen wir nicht, was uns alle miteinander verbindet. Aber als das Stichwort „Rednergilde“ fällt, wird klar: Wir alle sind Rednerinnen und Redner. Wir bereiten regelmäßig Auftritte vor und sprechen live vor Publikum.

 

Die Mission

Wir unterstützen uns gegenseitig. Wir tauschen uns vertrauensvoll aus. Wir helfen einander, unsere persönlichen Ziele zu erreichen. Wir fördern unsere gemeinsamen Interessen als professionelle Rednerinnen und Redner. Und vor allem: Wir haben viel Spaß miteinander!

 

Was bedeutet „Gilde“?

Laut Wikipedia war eine Gilde (von altnordisch gildi „Genossenschaft“, „Trinkgelage“) im Mittelalter ein durch einen Schwur besiegelter Zusammenschluss von Kaufleuten zum Schutz und zur Förderung gemeinsamer Interessen.

 

Veranstaltungsreihe „Impulsabend“

Gemeinsam entwickeln wir das Veranstaltungsformat „Impulsabend“.

 

Ein Impulsabend ist eine Netzwerk-Veranstaltung, die genau einem Thema gewidmet ist. Die Attraktion sind fünf Rednerinnen und Redner auf der Bühne, die zum Thema des Abends sprechen und damit ihren ganz persönlichen Impuls geben. Der Clou: Jede Rede dauert nur 555 Sekunden. In der Pause und im Anschluss an die Reden haben die Zuschauer Gelegenheit, sich auszutauschen und über die fünf Beiträge zu sprechen.

 

Damit haben wir nicht nur eine eigene Veranstaltungsreihe geschaffen, sondern auch uns selbst eine Bühne gegeben: Immer zwei von uns treten als Redner auf, die anderen kümmern sich um den Ablauf der Veranstaltung.

 

Die Impulsabende kommen beim Publikum gut an. Die Rednergilde wird bekannt.

 

Zurück zu den Wurzeln

Nach dem vierten Impulsabend brauchen wir eine Pause. Wir besinnen uns auf unsere Mission: „Unterstützen, austauschen, Interessen fördern.“

Die Rednergilde trifft sich wieder regelmäßig in einer monatlichen Skype oder Zoom-Konferenz. Und persönlich einmal im Quartal. Die Termine stehen bis Ende 2018 fest.

 

Was kommt als nächstes?

Die Rednergilde wächst. Zurzeit sprechen wir Rednerinnen und Redner an, von denen wir wissen, dass sie gut in die Rednergilde passen.

 

Wir planen, die beliebten Impulsabende fortzuführen. Dieses Mal im Rahmen eines Projektes, organisiert von einem Projektteam der Rednergilde.

Außerdem sind weitere Projekte angedacht, z.B. Workshops, Seminare, Kamingespräche und andere Eventformate. (Auszug Webseite Rednergilde)

 

Stand 14.09.2018. Schweren Herzens haben wir die nachfolgende Veranstaltung abgesagt. 

 

Die Rednergilde lädt ein: 5 Redner, je 555 Sekunden zum Thema MACHT

 

Montag, 1. Oktober 2018: Die Rednergilde lädt ein: 5 Impulse von Rednerinnen & Redner, je 555 Sekunden zum Thema MACHT  

 

Die Rednergilde geht  - dieses Mal gemeinsam mit dem Hotel Scandic Hamburg Emporio - in ihre bereits fünfte Veranstaltung. Erleben Sie 5 Impulsvorträge zum hochaktuellen Thema „Macht“ aus unterschiedlichen Perspektiven. Spannend, unterhaltsam und überraschend

 

Auszug aus unserem Programm. 

 

Janine Mehner      

Unsere Moderatorin des Abends führt Sie unterhaltsam und humorvoll durch die folgenden Beiträge.

 

Esther Schweizer   Macht was! Sonst machen andere. 

Frauen haben ein unvergleichliches Potenzial, sich als Vortragsrednerinnen zu präsentieren. Ja, wenn Frauen sich trauen ihre Geschichten zu erzählen, ist es großartig.

 

Joachim Landow Was macht das? - Eine Bank wird agil!

Eine Privatbank ändert die Machtverhältnisse. Was bedeutet das für die Mitarbeiter und vor allem für die Führungskräfte?

 

Karin Fontaine Verweigerung von Macht macht ohnmächtig!

Zur Führung gehört auch strukturelle Machtausübung. Wer dies verweigert und ausschließlich auf die Prinzipien der 'gewaltfreien Kommunikation' baut, ist nicht automatisch auf der ‚guten Seite‘, sondern einfach konfliktscheu.

 

Madeleine Marx Eine Hoteldirektorin im Interview.

Ein neues Teil-Format der Rednergilde feiert seine Premiere.

 

HannaH Rau Macht ihr mal! oder: Du machst sowieso, was du willst!

Wie wunderbar ist die Position des Narren, der aus dem, was geschieht, seine ganz eigene Wahrheit baut! In diesem Sinne höre ich mit Ihnen gemeinsam die Vorträge des Abends und fasse sie dann ungewöhnlich zusammen. SlamRecording in Kurzform!

 

18.00 Uhr Einlass

 

18.30 Uhr Begrüßung durch Janine Mehner (Rednergilde) und Steffen Seichter (Hotel Scandic Hamburg Emporio)

 

5 x 555 Sekunden  Impulsvorträge 

Inkl. Pause mit Gesprächen, Getränken, Genuss und Blick auf Hamburg

 

Ca. 21.00 Uhr Gemeinsamer Ausklang im Foyer der 7. Etage

 

Im Anschluss ist die Scandic-Bar im Erdgeschoss für Sie geöffnet (Selbstzahler).

 

Wann? Montag, 1. Oktober 2018 um 18.00 Uhr

Wo? Hotel Scandic Hamburg Emporio

Dammtorwall 19, 20355 Hamburg, 7. Etage

 

In dem Eintrittspreis von 29,00 €  (Frühbucherpreis bis 14.9.18) sind enthalten:

 

• Zwei Getränke

• Ein abendlicher Snack

• 5 inspirierende Impulse von 5 verschiedenen RednerInnen

• Unterhaltsame Moderation

• Netzwerken in angenehmer Atmosphäre

 

Die Rednergilde ist ein Zusammenschluss professioneller Rednerinnen und Redner aus Norddeutschland und veranstaltet regelmäßig Events mit einem spannenden Mix aus Netzwerken und Impulsvorträgen zu aktuellen Themen. Zur Rednergilde gehören Esther Schweizer, Karin Fontaine, Silvia Schorta, Janine Mehner, Karl-Heinz Rüther, Peter Claus Lamprecht, Joachim Rumohr und Gunnar Marx.

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Oh je, du Fröhliche

01.12.2019

1/10
Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Empfohlene Einträge